Sonntag, 19. Mai 2013

Mango-Aprikosen-Creme

Zutaten:
- 1 Mango
- 1 Dose Aprikosen (ca. 420 ml)
- 150g Sojajoghurt (wer es cremiger mag, kann die Hälfte durch aufgeschlagene Pflanzensahne ersetzen)
- 7g (ca. 2 TL) Agar Agar

Zubereitung:
- Mango schälen und in Würfel schneiden
- Aprikosen abgießen und Flüssigkeit auffangen
- Aprikosen ebenfalls in Würfel schneiden und zur Mango geben
- die Früchte gut pürieren und mit dem Joghurt vermengen
- den Aprikosensaft aufkochen und das Agar Agar darin ein paar Minuten mitkochen lassen
- unter die Frucht-Joghurt Masse heben
- in Schälchen füllen und einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen

Kommentare:

  1. Du hast sowas von recht. Ich sollte die Mango, die in meiner Küche reift, einfach kleinpürieren und ein unwiderstehliches Dessert daraus zaubern. Sie verdient es nicht besser ;)

    AntwortenLöschen